Archiv

Mütze und Schal für Kleinkinder

Hallo ihr Lieben,

Pünktlich zur Beginn zur kalten Jahreszeit sind meine Stricknadeln am glühen. Ich habe nun endlich die Zeit und Muse gefunden einige meiner Ideen umzusetzen oder zumindest anzufangen. Diese möchte euch nicht vorenthalten.

Heute möchte ich euch meine Anleitung für eine Kindermütze und einen Schal vorstellen. Die Mütze passt Kindern mit einem Kopfumfang von 51-53cm.

schal

Anleitung Mütze

Du brauchst:

  • Wolle in zwei verschiedene Farben (oder drei, falls du mit der Bommel einen farblichen Kontrast setzen möchtest)
  • eine kurze Rundstricknadel oder ein Nadelspiel der Stärke 3

so geht’s: 

  • Schlage 104 Maschen an und schließe deine Arbeit zur Runde.
  • Stricke 4cm Bündchen 1re und 1li.
  • Stricke 4 rechte Maschen mit der Farbe A und 4 rechte Maschen mit der Farbe B.
    • Den Faden musst du auf der Rückseite immer mitführen. Achte darauf, dass du den Faden locker mitführst. Ansonsten kann es passieren, dass die Mütze am Ende zu eng wird und nicht passt.  Dadurch, dass der Faden mitgeführt wird, ist die Mütze schön dick und warm. Falls du noch nie mit zwei Farben gestrickt hast, kannst du bei wolleunddesign.de nachlesen wie es geht.
  • Nach 5 Reihen musst du das Muster versetzt stricken, wie bei einem Schachbrettmuster eben.
  • Nach 20cm Gesamthöhe beginnst du mit der Abnahme. Dazu strickst du immer zwei Maschen zusammen. Deine Maschenanzahl hat sich nun halbiert. Das wiederholst du noch einmal und nun hast du nur noch 26Maschen auf den Nadeln.
  • Schneide den Faden ab und ziehe ihn durch die verbleibenden Maschen. Vernähe den Faden und befestige noch eine Bommel. Schon ist deine Mütze fertig.

Du kannst die Mütze natürlich auch größer stricken. Nimm dazu einfach ein paar Maschen mehr auf (Deine Maschenanzahl muss durch 8 teilbar sein) und stricke die Mütze etwas höher.

Anleitung Schal

Du brauchst:

  • Wolle in zwei verschiedene Farben
  • Stricknadeln passend zu deiner Wolle (ich habe 5er Nadeln genommen)

So geht’s:

Der Schal wird kraus rechts gestrickt. Die Randmaschen werden ebenfalls rechts gestrickt. Du beginnst mit der Rückreihe.

  • Schlage drei Maschen an und stricke sie rechts. Das ist deine Rückseite.
  • Wende die Arbeit. Stricke aus der Randmasche zwei Maschen rechts ab. Das ist deine Vorderseite. Die Zunahmen machst du ab jetzt immer auf der Vorderseite.
  • Wiederhole diese Zunahme alle 4 Reihen bis deine Arbeit eine Gesamthöhe von 40cm erreicht hat.
  • Nun beginnst du mit der Abnahme. Dazu musst du am Ende der Rückreihe in jeder vierten Reihe zwei Machen links zusammenstricken.
  • Wiederhole diese Abnahme bis du nur noch 3 Maschen auf der Nadel hast.

Wenn du möchtest, kannst du zwischendrin die Farbe wechseln und den Schal in einer anderen Farbe beenden. zum Schluß kannst du noch zwei Quasten an die beiden Enden des Schals anbringen. Fertig ist dein Winterset!

schal2

mütze 2

Und nun probiert es selber aus!

Liebe Grüße

Eure Ana

 

Advertisements

Wieder da

Hallo ihr Lieben,

lange lange ist das her, dass ich mal was gestrickt und euch hier vorgestellt habe.

Irgendwie habe ich viele Projekte angefangen, wieder verworfen, was Neues angefangen und das auch wieder aufgezogen. Es hat lange gedauert, bis ich endlich etwas fertiggestellt habe. Ich kann es selber kaum fassen aber sie ist tatsächlich fertig: meine Tunika!

Das Strickset von Wool and the Gang habe ich zum Geburtstag geschenkt bekommen und war auf anhieb begeistert. In dem Paket war alles drin, was man braucht: Wolle, Anleitung, Stricknadeln und sogar eine Nadel zum Vernähen. Ich konnte also sofort loslegen und musste nicht erst nach einer Anleitung oder passender Wolle suchen. Mit 8er Nadeln war ich auch sehr schnell fertig. Ich hatte mal wieder ein Erfolgserlebnis beim Stricken und das wollte ich euch nicht vorenthalten 🙂 ich hoffe die Euphorie hält an und es folgen bald neue Projekte mit hoffentlich auch fertigen Strickstücken 😀

Liebe Grüße,

eure Ana

Tapestry crochet

Hallo ihr Lieben,

habt ihr schon mal was von tapestry crochet gehört?!

Ich bin neulich auf ein paar tolle Stücke gestoßen, die in diesem Stil gehäkelt werden und habe mich sofort verliebt! Tapestry crochet ist eine ganz bestimmte Art zu häkeln. Es entstehen wunderbare Muster und Farbkombinationen und glaubt mir, es ist gar nicht so schwer wie es aussieht 🙂 Wie diese Methode genau funktioniert erklärt euch Jasmin. Vielen lieben Dank an dieser Stelle für die super Einführung in das tapestry crochet.

Hier seht ihr ein paar meiner Lieblingsmodelle, die in diesem Styl gehäkelt werden:

 

 

 

Für den Anfang habe ich mich an eine kindle Hülle getraut. Ich habe einfach eine Luftmaschenkette zu einem Kreis geschlossen und anschließend in Runden gehäkelt. Am Ende habe ich die Naht unten geschlossen. Die Muster habe ich mir selber ausgedacht. Da ist eurer Fantasie keine Grenze gesetzt. Probiert es einfach aus! Mir hat es wirklich super viel Spaß gemacht!

FullSizeRender 3

FullSizeRender 2

IMG_7440

Ganz liebe Grüße

eure Ana

 

 

Überraschung des Tages :)

Hallo ihr Lieben 🙂 ich muss euch unbedingt was erzählen…
Heute habe ich eine sehr schöne Überraschung erlebt. Ich habe mir vor Wochen Wolle für einen Schal gekauft.
Da ich aber zunächst noch ein anderes Strickstück fertig machen wollte, ist die Wolle zunächst in Vergessenheit geraten. Als ich dann mit dem Schal anfangen wollte, konnte ich die Wolle nirgends finden. Ich habe gesucht und gesucht und die Wolle war wie vom Erdboden verschluckt. Ich war ganz schön enttäuscht aber es dauerte nicht lange und ich hatte ein neues Projekt auf den Nadeln und habe die verloren geglaubte Wolle wieder einmal total vergessen. Doch heute erreichte mich ein Päckchen von Zalando…

IMG_1392

Und siehe da!!!! Da ist meine Wolle drin 🙂 Anscheinend habe ich meine Wolle zusammen mit der Retoure weggeschickt 🙂  Ich weiß auch nicht wie das passieren konnte!!! Auf jeden Fall bin ich sehr dankbar und freue mich über die tolle Überraschung 🙂